Die Blomberger Grünen beenden laut Pressemitteilung vom 21.02.2018 die seit der letzten Kommunalwahl bestehende Koalition mit der SPD.
Ausschlaggebend war der von SPD und CDU in der Ausschusssitzung Bauen- und Umwelt vom 24.01.2018 beschlossene Kahlschlag im Vattipark, der von den FBvB und den Grünen seinerzeit abgelehnt wurde.


«« vorheriger Beitrag: Haushaltsrede der FBvB zum Haushalt 2018 der Stadt Blomberg

nächster Beitrag: Scheinheiliger Antrag der Blomberger CDU »»